Alle Texte

Insider in diesem Beitrag:

Rückenwind aus Worten

Der Klimagipfel von Paris beginnt mit einem noch nie zuvor da gewesenen Aufmarsch von Staatenlenkern. Eine Delegierte aus Deutschland, die Strategin eines amerikanischen Thinktanks und ein Berater aus Bangladesch erleben diesen Tag auf sehr unterschiedliche Weise.  Mehr lesen

Atlas der Interessen

In den kommenden zwei Wochen müssen 195 Staaten ihre Verhandlungen bis zu einem Kompromiss führen. Wie schwierig das wird, zeigt die Länderanalyse unseres Partners CORRECT!V. Das Recherchebüro hat alle Länder nach ihren CO2-Emissionen, ihrer Wirtschaftskraft und der Bevölkerungsgröße analysiert. Ihr Ergebnis: In Paris treffen die Einflussreichen, die Schwachen, die Blockierer und die Aufsteiger aufeinander.

Mehr lesen

Editorial

Wir sind ein Team von Journalisten aus ganz Deutschland und berichten ab heute täglich vom Klimagipfel aus Paris. Das vermeintlich sperrige Thema haben wir uns selbst ausgesucht. Warum? Mehr lesen

Simple Share Buttons