Rendezvous mit: Christoph Bals

Rendezvous mit: Christoph Bals

Wie geplant haben die Verhandler am Samstag ihre Arbeit abgeschlossen und den Vertragsentwurf an Laurent Fabius übergeben, den Präsidenten des Gipfels. Für Christoph Bals, Geschäftsführer von Germanwatch, ist das ein gutes Zeichen: Trotz der offenen Streitpunkte signalisieren so alle Länder die Bereitschaft, zu einem Vertrag zu kommen.

 

Ein Kommentar zu
Rendezvous mit: Christoph Bals

Comments are closed.

Simple Share Buttons